Risikomanagement für NPOs – ERFA Rückblick

von am 11. Juni 2019 in Allgemein, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Risikomanagement für NPOs – ERFA Rückblick

Risikomanagement für NPOs – ERFA Rückblick

Am 6. Juni 2019 stellten sich NPO Finanzfachleute der Frage, wie sie in ihrer NPO effektiv ein grössenadäquates Risikomanagement führen können. Im Referat von Franziska Bigler, Verantwortliche Compliance der Schweizer Paraplegiker-Stiftung erhielten die teilnehmenden NPOs ein sehr konkretes Beispiel, wie der Risikomanagementprozess in der Praxis umgesetzt werden kann. Dabei stellt sich die Gruppe u.a. der Herausforderung zu entscheiden, wie viele Risiken der Geschäftsleitung kommuniziert werden, um einen möglichst grossen Effekt zu erreichen....

mehr

Schwankungsfonds und IBB-Pauschalen – ERFA Rückblick

von am 06. Juni 2019 in Allgemein, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Schwankungsfonds und IBB-Pauschalen – ERFA Rückblick

Schwankungsfonds und IBB-Pauschalen – ERFA Rückblick

Ein Systemwechsel bei der Finanzierung von Heimen & Werkstätten mit unterschiedlichen Ansätzen bei den Kantonen führt zu vielen Fragen und dem Bedarf nach einem Austausch. So folgten am 5. Juni rund zwanzig betroffene der Einladung von André Thürig, Leiter Finanzen zur Stiftung für Schwerbehinderte Luzern. Als Referentin stellte sich Margot Hausammann, Thema Finanzen den zahlreichen Fragen und erläuterte die wesentlichen und heiklen Punkte. Frau Hausammann unterstützte die Kantone bei der Entwicklung des Modells SODK Ost+ZH mit...

mehr

Wer verdient in NPOs wie viel und warum? – ERFA Rückblick

von am 28. März 2019 in Allgemein, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Wer verdient in NPOs wie viel und warum? – ERFA Rückblick

Wer verdient in NPOs wie viel und warum? – ERFA Rückblick

Ein Lohnsystem, das von allen Teilnehmenden als gerecht wahrgenommen wird und zu keinen internen Diskussionen führt ist kaum erreichbar. Aber: ein Lohnsystem, das transparent, einfach, nachvollziehbar und systematisch ist führt zu einer höheren Gerechtigkeit und Zufriedenheit unter den Mitarbeitenden. Die Diskussion um die Löhne gehen deutlich zurück. Wie ein gerechtes Lohnsystem eingeführt werden kann und welche Systematik es verfolgt, erklärte Michael Weber, geschäftsführender Partner des büro a&o vor 20 wissbegierigen Teilnehmenden. Er...

mehr

Kostenmanagement bei NPOs – Erfolgreiche Reaktion auf sinkende Erträge: ERFA Rückblick

von am 05. November 2018 in Allgemein, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Kostenmanagement bei NPOs – Erfolgreiche Reaktion auf sinkende Erträge: ERFA Rückblick

Kostenmanagement bei NPOs – Erfolgreiche Reaktion auf sinkende Erträge: ERFA Rückblick

Am 1. November 2018 war Vincent Raemy, Leiter Finanzen und Zentrale Dienste der Pro Juventute, Gastgeber der ausgebuchten ERFA „Kostenmanagement in NPOs – Erfolgreiche Reaktion auf sinkende Erträge?“. Neben dem Fall Pro Juventute wurden von Simon Lutz die aktuellen Herausforderungen bezüglich Kostenmanagement der arwo Stiftung aus Wettingen aufgezeigt. Fall Pro Juventute Seit 1999 bis heute sind die Briefmarkenverkäufe, ursprünglich die Haupteinnahmequelle der Pro Juventute, stetig gesunken. Erst 2009, drei Jahre vor dem...

mehr

NPO Finanzkonferenz 2018: Rückblick

von am 01. Oktober 2018 in Allgemein, NPO Finanzkonferenz | Kommentare deaktiviert für NPO Finanzkonferenz 2018: Rückblick

NPO Finanzkonferenz 2018: Rückblick

Über 100 Finanz- und Administrationsleitende aus diversen NPOs haben am 27. September 2018 den Weg nach Olten gefunden, um über die neusten Entwicklungen im Bereich Cyber-Risikomanagement und Datenschutz zu diskutieren. Im ersten Referat hat Marc Henauer der Informations- und Analysestelle für Informationssicherheit des Bundes über die aktuellen Herausforderungen informiert. Er zeigte auf, wie der Business Case «Cyberangriff» bei kriminellen Banden funktioniert und wie schwer es ist, sich dagegen zu wappnen. Trotzdem ermutigt er Unternehmen,...

mehr

Selbstverwaltete Teams – Praxistest bei Spitex Zürich Limmat: ERFA-Rückblick

von am 09. Juli 2018 in Allgemein, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Selbstverwaltete Teams – Praxistest bei Spitex Zürich Limmat: ERFA-Rückblick

Selbstverwaltete Teams – Praxistest bei Spitex Zürich Limmat: ERFA-Rückblick

Mit der Einführung von selbstverwalteten Teams geht Spitex Zürich Limmat neue Wege in der Schweizer Spitex Landschaft. Am 4. Juli und am 15. August berichtete CEO Christina Brunnschweiler vor vollen Rängen, wie sie mit dem Projekt LEO (Lean Management, eFlow und Organisationsentwicklung) gestartet sind. Basierend auf dem in Holland entwickelten und erfolgreich gelebten Modell Buurtzorg hat Spitex Zürich Limmat zum Ziel, zukünftig in selbstorganisierten 12er Teams (gemischt mit allen Ausbildungsstufen), die bei Bedarf durch Coaches unterstützt...

mehr

Die Broschüre zur NPO Finanzkonferenz ist da!

von am 07. Juni 2018 in Allgemein | Kommentare deaktiviert für Die Broschüre zur NPO Finanzkonferenz ist da!

Die Broschüre zur NPO Finanzkonferenz ist da!

In der Sommersession 2018 wird sich der Nationalrat mit der Übernahme der EU-Richtlinie 2016/680 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten im Bereich des Strafrechts befassen. Höchste Zeit, sich auf die Zukunft des Datenschutzes vorzubereiten! Die NPO Finanzkonferenz vom 27. September 2018 widmet sich den aktuellen Themen Cyber-Risikomanagement und Datenschutz in NPOs. Über 15 Expertinnen und Experten aus diesen Gebieten referieren an der Konferenz. Um mehr über die Referierenden und deren Referatsinhalte zu...

mehr

Verselbstständigung von Alters- und Pflegeinstitutionen: ERFA-Rückblick

von am 24. Mai 2018 in Allgemein, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Verselbstständigung von Alters- und Pflegeinstitutionen: ERFA-Rückblick

Verselbstständigung von Alters- und Pflegeinstitutionen: ERFA-Rückblick

Am 23. Mai 2018 lud das des. Vorstandsmitglied Diana Schreiner-Nawratil zum ERFA-Anlass im Alters- und Gesundheitszentrum Tägerhalde in Küsnacht ZH ein. Dabei berichtete Beat Fellmann, Mitinhaber der casea ag sowie Verwaltungsrat bei mehreren Alters- und Pflegeheimen als Impuls-Referent zum Thema Verselbständigung von Alters- und Pflegeinstitutionen.  Folgende Botschaften gab er den Teilnehmenden mit auf den Weg: Der Verselbstständigungs-Prozess sollte nur angegangen werden, wenn alle Beteiligten davon überzeugt sind. Die Gemeinde sollte eine...

mehr

Anforderungen und Trends bezüglich Antikorruptionsmassnahmen: ERFA Rückblick

von am 08. Mai 2018 in Allgemein | Kommentare deaktiviert für Anforderungen und Trends bezüglich Antikorruptionsmassnahmen: ERFA Rückblick

Anforderungen und Trends bezüglich Antikorruptionsmassnahmen: ERFA Rückblick

Am Freitag 4. Mai 2018 trafen sich Verwaltungs- und Finanzfachpersonen von Hilfsorganisationen beim Schweizerischen Tropen- und Public Health-Institut (Swiss TPH) in Basel. Ziel war es, sich über Korruptionsfälle auszutauschen und geeignete Präventionsmassnahmen sowie die Vorgehensweise bei Verdacht zu thematisieren. Das Imputreferat zum Anlass lieferte der Antikorruptionsexperte Matthias Schmid-Huberty, Verwaltungsdirektor bei Swiss TPH. Dabei wurde auch der Fraud-Triangle mit den drei Komponenten aufgegriffen. Erstens ist dies die...

mehr

Haben Sie die neuen Datenschutzrichtlinien schon implementiert?

von am 10. April 2018 in Allgemein | Kommentare deaktiviert für Haben Sie die neuen Datenschutzrichtlinien schon implementiert?

Haben Sie die neuen Datenschutzrichtlinien schon implementiert?

Per 25. Mai 2018 wird in der Europäischen Union die neue Datenschutz Grundverordnung (DSGVO) gültig. Dies hat auch Auswirkungen auf die Schweiz, denn es muss sichergestellt werden, dass Schweizer Unternehmen weiterhin problemlos Daten in die EU-Länder übermitteln können. Ausserdem ist die Schweiz im Rahmen des Schengen-Abkommens zu Anpassungen verpflichtet. Nachdem die erste Botschaft zur Revision des Datenschutzgesetzes von der Wirtschaft heftig kritisiert wurde, ist diese nun angepasst worden. Beim ersten Entwurf war vorgesehen, das Gesetz...

mehr