Zewo-Zertifizierung: So machen Sie Ihre Rechnungslegung fit für die Zewo-Zertifizierung

13. März 2023, 14.00 – 17.00 Uhr mit anschliessendem Apéro, Helvetas, Zürich
Alle fünf Jahre werden die Zewo-Organisationen neu zertifiziert. Es wird geprüft, ob die 21 Zewo Standards, welche verschiedene Aspekte einer gemeinnützigen Organisation betreffen, eingehalten werden. Die Referentin Martina Ziegerer, Geschäftsleitung ZEWO, wird Ihnen an diesem Nachmittag eine Übersicht zu den häufigsten Stolpersteinen geben und Tipps, wie diese vermieden werden können. Der Anlass findet beim Gastgeber Erich Wigger, HELVETAS in Zürich statt. Mehr Informationen / Anmeldung

 

Agilität konkret: Erste Schritte in Richtung Selbstorganisation. Was sind die Auswirkungen auf die administrativen Bereiche?

6. April 2023, 13.30 – 17.00 Uhr mit anschliessendem Apéro, WWF Schweiz, Zürich
Ob VUKA oder BANI; feststeht, dass sich das Umfeld, in dem die heutigen Organisationen tätig sind, rasant wandeln. Dieser Wandel fordert von den Führungskräften zu evaluieren, wie sie ihre NPO zu einer agileren und resilienteren Organisation entwickeln können. Dieser (Lern-)Prozess ist anspruchsvoll und birgt viele Stolpersteine. Die Imputreferate von Martin Diethelm, B'VM und Regina Meier, Greenpeace Schweiz zeigen Beweggründe für eine agile Organisationsform auf und zeigen konkrete Erfahrungen bei der Umsetzung . Der Anlass findet beim Gastgeber Jürg Züllig, WWF Schweiz in Zürich statt. Mehr Informationen / Anmeldung