Posted by on 13. Mai 2024 in Allgemein, NPO Finanzkonferenz | Keine Kommentare

Die Möglichkeiten von technischen Neuerungen entwickeln sich rasant und eröffnen neue Chancen. Doch welche Tools unterstützen den CFO einer NPO bei seiner Arbeit? Welche Einsatzmöglichkeiten entstehen für meine Organisation? Diesen und weiteren Fragen widmen wir uns an der NPO Finanzkonferenz 2024 vom 5. September in Rotkreuz.

Die diesjährige Programmstruktur ist neu. Um einen besseren Einblick in die ERFA-Sessions zu erhalten, führen wir sie zweimal durch. Damit können Sie an zwei von drei ERFA-Sessions teilnehmen.

Das Programm gestaltet sich wie folgt (Konferenzflyer):

12:45Eintreffen und Empfang
13:15Begrüssung und Vorstellung des NPO Finanzforums
Birgit van Haltern, Co-Präsidentin NPO Finanzforum, Stiftung Wagenerhof
13:20ChatGPT und Generative KI für NPO
mit anschliessender Fragerunde

Key-Note-Referat: Sophie Hundertmark, Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ, Hochschule Luzern - Wirtschaft

Wie nutzen NPO und Gesundheitseinrichtungen heute ChatGPT und generative KI? Wie werden diese Instrumente in anderen Branchen eingesetzt und was kann für NPO adaptiert werden? Sophie Hundertmark gewährt uns einen Einblick in aktuelle Entwicklungen und wagt einen Blick in die Zukunft.
14:00Transfer
14:15ERFA 1: Verändert Künstliche Intelligenz (KI) die Spielregeln im Nonprofit-Sektor?

Referat: Claudia Dutli, StiftungSchweiz | The Philanthropist
Moderation: Hansjörg Schmidt, Zürcher Kantonalbank

«Nicht alles, was technisch möglich ist, macht auch Sinn». In dieser ERFA-Session werden praxiserprobte Antworten auf die wichtigsten Fragen der KI-Diskussion präsentiert. Claudia Dutli gewährt Einblicke in brandneue KI-Lösungen, die im Rahmen der Learning Journey mit Funders und Nonprofits entwickelt wurden und laufend erweitert werden.
14:15ERFA 2: Prüfung, Budgetierung und Forecasting mit Hilfe von Datenanalysen

Referat: Michael Grubisic, KPMG AG
Moderation: Alexander Hulfeld, Data Dynamic AG

Wie können NPO moderne RPA Tools nutzen, um den Prozess der Prüfung, Budgetierung und Forecasting sinnvoll zu unterstützen? Wie können die heute noch weit verbreiteten «Excel planning files» durch moderne Instrumente ersetzt werden, welche die Zahlen und die daraus abgeleiteten Entscheidungen verständlicher machen? In dieser ERFA-Session wird gezeigt, welche anpassbaren und einfachen Lösungen es gibt und in der Praxis genutzt werden.
14:15ERFA 3: Demo von Immersive Reality Brillen und Referat und Diskussion über Möglichkeiten für NPO

Referat: Prof. Nathaly Tschanz, Hochschule Luzern - Informatik
Moderation: Oliver Berger, BDO AG

Testen Sie im Immersive Realities Center die neusten Immersive Reality Technologien und erfahren Sie im Referat von Prof. Nathaly Tschanz über aktuelle Projekte sowie mögliche Einsätze und Potentiale für NPO. Im gemeinsamen Austausch entwickeln wir Ideen und Möglichkeiten für den Einsatz in Ihrer Organisation.
15:15Pause
15:45Zweite Durchführung der ERFA-Sessions 1 – 3 mit Abschluss
17:00Networking-Apéro

Melden Sie sich jetzt HIER an. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.

Mitglieder, Gönner und weitere Interessenten sind herzlich eingeladen, an der vorgängig stattfindenden Vereinsversammlung teilzunehmen. Die Anmeldung erfolgt über denselben Link wie zur Konferenzanmeldung.