Posted by on 20. Februar 2020 in Allgemein, Veranstaltungen |

Wie kann eine komplexe Organisation mit vielfältigen Tätigkeitsbereichen einfach strukturiert werden? Wie können Finanzprozesse effizient geführt werden? Und wie können Auswertungen flexibel und zielgruppengerecht zur Verfügung gestellt werden?

Philip Bates, Leiter Organisationsentwicklung der Heilsarmee Schweiz und Alexander Hulfeld, Leiter NPO des Implementierungspartners erläutern, wie die Heilsarmee die Umstellung auf ein integriertes ERP realisiert hat. Dabei gehen Sie auf Themen wie Projektplanung, die Motivation der Mitarbeitenden und „lessons learnt“ ein. Am Beispiel der Heilsarmee als Gesamtorganisation sowie aus der Sicht einer Sozialinstitution wird gezeigt, welche Optimierungen / Verbesserungsmöglichkeiten durch dieses Projekt realisiert wurden. Zusätzlich werden Fachfragen diskutiert und Erfahrungen ausgetauscht.

Die ERFA Optimierung von Finanzprozessen mit einem modernen ERP findet sowohl am 10. Juni 2020 in Zürich, Ankerstrasse 31, 8004 Zürich als auch am 16. September 2020 um 13:30 Uhr im Buchseegut in Köniz (bei Bern), Buchseeweg 15 in 3098 Köniz statt. Um 16:30 – 17:30 Uhr folgt eine Besichtigung der Institution und ein Apéro. Melden Sie sich hier an. Der Anlass ist kostenlos und auf 20 Personen beschränkt.

Please follow and like us: